In attraktiver Innenstadtlage von Nordhorn ist ein offen gestaltetes, filigranes, um einen gärtnerisch angelegten Atrium-Innenhof arrangiertes Gebäudeensemble entstanden. In der äußeren Gestaltung ergänzen sich klassische Klinker- und helle Putzoberflächen und bilden in Verbindung mit versetzten Fassadenelementen und großen Fensterflächen ein abwechslungsreiches und harmonisches Gesamtbild. Der durch einen Torbogen zugängliche Innenhof mit Wasserspiel und Ruhezonen bildet dabei den Mittelpunkt der Anlage.

Projekt Details

Projekt

  • Baujahr/-beginn: 2010/2011
  • Grundstücksgröße: 5.300 m2
  • Realisierungszeitraum: ca. 2 Jahre
  • Anzahl Wohneinheiten: 44 Wohneinheiten
  • Umsatzvolumen: ca. 8,5 Mio €

Lage

„Leben in der Wasserstadt – Wohnen am Wasser!“ wurde für die zukünftigen Bewohner des „Wohnquartiers am Vechtesee“ Wirklichkeit. Das Projekt befindet sich in attraktiver Innenstadtlage von Nordhorn auf dem ehemaligen Volkshochschulgelände an der Morsstiege, Ecke Schilfstraße.

Grundrisse

Wohnquartier-Grundriss-Wohnung-26-DG

Wohnquartier-Grundriss-Wohnung-26-DG

Wohnquartier-Grundriss-Wohnung-14-1.-OG

Wohnquartier-Grundriss-Wohnung-14-1.-OG

Wohnquartier-Grundriss-Wohnung-23-DG

Wohnquartier-Grundriss-Wohnung-23-DG

Bautenstand

Projekt wurde erfolgreich fertiggestellt