Die einst stadtbildprägende Jugendstilvilla Rick wurde nach einer Leerstandzeit von beinahe einer Generation aufwendig saniert und unter Gesichtspunkten des Denkmalschutzes restauriert. Angrenzend, im Garten der Villa, sind acht luxuriöse Stadtwohnungen entstanden. Nicht nur die vorzügliche Wohnanlage, sondern auch die großzügige Gestaltung jeder Wohneinheit mit lichtdurchfluteten Räumen und stattlichen Freisitzen begeistern. Der Komfort wird durch eine Tiefgarage abgerundet.

Parallel zur Restaurierung der Villa Rick entstand ein hochmoderner Büroneubau, der nahtlos an den Jugendstil-Charme anknüpft. Die Kombination aus sanierter Villa Rick und modernem Neubau bildet den Firmensitz der Schlüter & Niers Immobiliengruppe.

Projekt Details

Projekt

  • Baujahr/-beginn: 2011/2012
  • Grundstücksgröße: 2.400 m2
  • Realisierungszeitraum: ca. 2 Jahre
  • Anzahl Wohneinheiten: 8 Wohnungen, 2 Büros und 1 Büroanbau
  • Umsatzvolumen: 4,8 Mio. €

Lage

Das parkähnlich gestaltete Grundstück der „Villa Rick“ im Zentrum von Nordhorn zählt zweifellos zu den TOP Adressen in der Kreisstadt. Mittendrin und trotzdem sehr ruhig, umgeben von alten Baumbeständen mit viel Grün.

Grundrisse

Grundriss-OG-Wohnung

Grundriss-OG-Wohnung

 

Grundriss-EG-Wohnung

Grundriss-EG-Wohnung

Bautenstand

Projekt wurde erfolgreich fertiggestellt