Wer kennt Sie nicht, die größte deutsche Ostseeinsel? Hier wurden für einen Großinvestor der schlüsselfertige Bau und der Vertrieb des Strandparks Baabe abgewickelt. Die Baumaßnahmen sowie der Verkauf der Ferienhäuser wurden in nur ca. 20 Monaten erfolgreich abgeschlossen.

Projekt Details

Projekt

  • Baujahr/-beginn: 2005/2006
  • Grundstücksgröße: 60.000 m2
  • Realisierungszeitraum: ca. 2 Jahre
  • Anzahl Wohneinheiten: 82 Ferienhäuser
  • Umsatzvolumen: ca. 15 Mio. €

Lage

Am Tor zur Halbinsel Mönchgut im Südosten Rügens entstand direkt an der Ostsee der „Strandpark Ostseebad Baabe“ in Baabe. Der Badeort Baabe ist mit fast 750 Jahren der älteste Ort auf Mönchgut und liegt auf einer Landenge im Biosphären-Reservat, einer Schutzzone der UNESCO für seltene Ufer- und Strandvegetationen. Durch seine Lage vereint Baabe alle Landschaftsformen, die auf Rügen vorkommen. Hier gibt es Laub- und Nadelwald, die hügelige Boddenlandschaft und natürlich die Ostseeküste.

Grundrisse

Ferienhaus-Strandperle-Grundriss-EGFerienhaus-Strandperle-Grundriss-EG

 

Ferienhaus-Strandperle-Grundriss-DGFerienhaus-Strandperle-Grundriss-DG

Ferienhaus-Deichkrone-Grundriss-EGFerienhaus-Deichkrone-Grundriss-EG

 

Ferienhaus-Deichkrone-Grundriss-DGFerienhaus-Deichkrone-Grundriss-DG

Bautenstand

Projekt wurde erfolgreich fertiggestellt