In Bestlage des idyllischen „Puppenstubenortes“ Greetsiel an der ostfriesischen Nordseeküste errichteten wir eine für diese Region einmalige Ferienparkanlage. Direkt am Deich und dem historischen Fischerhafen führten wir diese Maßnahme in kürzester Bauzeit von nur ca. 18 Monaten durch. Diese Anlage hat ihren ganz besonderen Charme und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein. Die neuen Eigentümer erfreuen sich an ihren neuen Ferienwohneinheiten in typisch skandinavischer Architektur mit hohem Wohlfühlfaktor. Hier lässt man seinen Gedanken freien Lauf und kann wieder auftanken.

Projekt Details

Projekt

  • Baujahr-/beginn: 2009/2010
  • Grundstücksgröße: 6.700 m²
  • Realisierungszeitraum: ca. 2 Jahre
  • Anzahl Wohneinheiten: 32 Ferienwohnungen und 6 Ferienhäuser
  • Umsatzvolumen: ca. 7,1 Mio. €

Lage

Die Gemeinde Krummhörn – das ist das Fischer- und Künstlerdorf Greetsiel sowie 18 romantische Warfendörfer an der ostfriesischen Nordseeküste am Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Die meisten der 19 Dörfer in der Krummhörn sind älter als 1.000 Jahre. Greetsiel ist ein Fischerdorf mit einem einzigartigen Flair. Die Auswahl an gepflegten Restaurants, Eisdielen, Cafés und urigen Kneipen ist beeindruckend. Direkt am Hafen von Greetsiel gelegen und eingebettet in eine idyllische Parkanlage entstanden insgesamt 38 hochwertige Ferienwohneinheiten in Form von Eigentumswohnungen und Doppelhäusern.

Grundrisse

Grundrisse-Greetsiel-Pirat

Grundrisse-Greetsiel-Pirat

Grundrisse-Greetsiel-Kapitän

Grundrisse-Greetsiel-Kapitän

Grundrisse-Greetsiel-Kajüte

Grundrisse-Greetsiel-Kajüte

Bautenstand

Projekt wurde erfolgreich fertiggestellt